•  
  •  

Gewichtsreduktion

Diäten oder Spezialpräparate werden in der Regel nur während einer kurzen Zeitspanne angewendet und forden häufig den totalen Verzicht auf bestimmte Lebensmittel. Solchen "Rosskuren"  ist deshalb oft kein bleibender Erfolg beschieden, weil die abgehungerten Kilos nach Beendigung des "Ausnahmezustandes" schnell wieder zurückkehren können: Unser Körper neigt eben dazu, rapiden Gewichtsverslust sofort auszugleichen

Das Ziel der Ernährungsberatung ist es, dass Sie Ihr Körpergewicht nicht nur reduzieren, sondern das neue Gewicht auch langfristig halten können. Es gibt keine Wunderdiät und ohne Veränderung von alten Essmustern wird es langfristig nicht klappen.

In einem ersten Schritt geht es darum, das aktuelle Essverhalten (was, wo, wie, warum) bewusst zu machen. Darauf aufbauend werden realistische Ziele ausgearbeitet, die auf Ihre Situation abgestimmt sind. Selbstverständlich dürfen dabei beim Essen der Genuss und soziale Aspekte nicht zu kurz kommen.

Kostenübernahme: Ab Body-Mass-Index (BMI) 30 und zusätzlicher durch das Übergewicht bedingten Folgeerkankung, werden bei entsprechender ärztlicher Verordnung, die Beratungen innerhalb der Grundversicherung übernommen (Pflichtleistung). 

Kosten für Selbstzahler: Pro Beratung à ca. 50 Minuten: Fr. 140.-

Anzahl Beratungen: Wieviele Beratungen in welchen zeitlichen Abständen für Sie hilfreich sind, entscheiden Sie selber.

Kontakt

Praxis für Ernährungsberatung
Annemarie Anderes-Fleischli
BSc Ernährung und Diätetik
Zücherstrasse 2
8640 Rapperswil

Tel 055 211 93 33